Hier ein paar meiner absoluten Lieblingswörter bzw. Sprüche:

geflügelte Endjahreszeitfigur (Engel)
Fünününüh (einfach nur vom geilsten Mari)
Hummeltitten / Erpelpelle (Gänsehaut)
So sieht die Sache nackig aus (So sieht's aus)
Blumen leckern (Blumen gießen)
einen Pudel werfen ('ne Ratte beim Bowlen)

Wenn ich weiter machen würde, wär ich in 2 Jahren noch nich fertig :-)

Aber noch eins für meinen Hasen:

A man of words and not of deeds is like a garden full of weeds.

Ein Mann der Worte und nicht der Taten ist wie ein Garten voller Unkraut.